Weißer Riesenbohnen-Salat mit Zucchini, Oliven und Mandeln

Ein mediterranes, sättigendes Salatwunder voller Aromen!!!

by Madam Rote Rübe
Madam Rote Rübe - Weißer Riesenbohnen-Salat mit Zucchini, Oliven und Mandeln

Auf der Suche nach einem sättigenden Salat für eine Grillparty oder einem Picknick? Ein weißer Riesenbohnen-Salat mit Zucchini ist ein köstlicher, saisonaler Begleiter zu fast allem. Als großer Fan von weißen Riesenbohnen freue ich mich, dir diesen speziellen Salat im mediterranen Stil präsentieren zu dürfen.

Es ist ein kinderleichtes und befriedigendes Rezept, das du ruckzuck zusammenwerfen und genießen kannst. Voller Ballaststoffe und Proteine macht es zudem wunderbar satt und energiegeladen.

Madam Rote Rübe - Weißer Riesenbohnen-Salat mit Zucchini, Oliven und MandelnMadam Rote Rübe - Sommergarten

Weißer Riesenbohnen-Salat mit Zucchini – was ich an ihm so liebe:

Ob du jetzt Zucchini in rauen Mengen zur Verfügung hast oder lieber eine Gurke nimmst, beides passt vorzüglich zu der exquisiten Bohnenspezialität. Sie ist sehr anpassungsfähig! Mit Zucchini bringen wir die kühle und erfrischende Komponente zur sättigenden hinein. Achte nur darauf, dass du kleine geschmackvolle Früchte wählst. Sie sind frisch und fest im Fleisch mit einem nussigen Aroma. Während die restlichen Zutaten, milde rote Zwiebeln, Oliven, wenn möglich mit Mandeln gefüllt, sowie frische Petersilie und Basilikum die geschmackliche Tiefe schenken.

Die weißen Butterbohnen nehmen all das Aroma von ihnen hervorragend auf. Leicht mehlig, cremig und weich sind sie Genuss pur. Ich bin verrückt nach diesen überdimensionierten Hülsenfrüchten.

Auch hier darf bei mir im Dressing wieder mal meine geliebte Sesamcreme, Tahin, nicht fehlen. Du hast gerade keine griffbereit? Dann probiere dieses spritzige Dressing doch mit Schmand oder griechischem Joghurt. Dazu ergänzen Zitronensaft, Senf, Knoblauch, Honig und Olivenöl es zu aromatischen Höhenflügen. Jeder Bissen wird dadurch ein Gaumenkitzler, probiere es aus.

 

Weitere weiße Bohnen-Variationen, die auch köstlich schmecken:

 

Madam Rote Rübe - Weißer Riesenbohnen-Salat mit Zucchini, Oliven und Mandeln

Madam Rote Rübe - Weißer Riesenbohnen-Salat mit Zucchini, Oliven und Mandeln

Weißer Riesenbohnen-Salat mit Zucchini, Oliven und Mandeln

Zutaten für: 4 Personen
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

Salatzutaten:
420 g weiße Riesenbohnen, gar
250 g gelbe od. grüne Zucchini in dünne Scheiben geschnitten
1 große rote Zwiebel (120 g) klein gewürfelt
2 Lauchzwiebeln, in feine Scheiben
50 g grüne Mandel-Oliven, in Scheiben geschnitten
1 EL Petersilie, fein gewiegt
1 Handvoll Basilikum, klein geschnitten
20 g Mandelblättchen, geröstet, zum Darüberstreuen

Dressing:
3 EL Zitronensaft
1 EL Tahin, Sesamcreme (oder Schmand / griech. Joghurt)
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1 TL Senf
2 TL Honig
2 EL Olivenöl
Meersalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

So geht es

Wenn weiße Riesenbohnen aus der Dose verwendet werden, diese in ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. In eine Schüssel geben und die weiteren vorbereiteten Zutaten bis auf die Mandelblättchen hinzufügen.

Für das Dressing Zutaten glatt verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit den Salatzutaten vermischen, in einer Salatschüssel anrichten und die Mandelblättchen darüber streuen.

Hallo, wie gefällt dir dieses Rezept? Hinterlasse mir gerne einen kleinen Kommentar. Solch eine Rückmeldung ist immer interessant für andere Leser und äußerst motivierend für mich. Ich freue mich darauf, hab vielen Dank.

 

Werbung – Amazon-Affiliatelinks*

Meine persönlichen Empfehlungen für dich:

 

Weißer Riesenbohnen-Salat mit Zucchini ist eine willkommene erfrischende Abwechslung zur Sommerhitze. Besonders in dieser Jahreszeit gibt es ja wohlschmeckende Zucchini in Hülle und Fülle. Schnapp dir welche und lege los.

Liebe Grüße

 

 

 

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Wenn du auf meine Empfehlung ein Produkt auf Amazon kaufen solltest, bekomme ich dafür eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Das hier könnte dir auch gefallen

11 Kommentare

Heidi 21. Juni 2022 - 23:09

Der Salat hört sich echt gut an. Ich habe noch Käferbohnen da .
Ich denke das Rezept kann man damit sicher auch machen.
Danke für´s teilen.
LG heidi

Antworten
Madam Rote Rübe 22. Juni 2022 - 8:33

Liebe Heidi,
Du kannst alle Arten von Bohnen nehmen, ich liebe halt die weißen Riesenbohnen, weil sie so schön auf der Zunge mit ihrer Buttrigkeit schmelzen.
Vielen Dank für Deinen netten Kommentar.
Liebe Grüße
Sigrid

Antworten
Irmi 22. Juni 2022 - 15:44

Liebe Sigrid,
der Salat schaut unwahrscheinlich lecker aus und ich könnte mich da direkt reinlegen. Ich könnte mir denken, dass er speziell im Sommer unverzichtbar ist.
Hab herzlichen Dank für das Rezept.
Liebe Grüße von Irmi

Antworten
Madam Rote Rübe 23. Juni 2022 - 7:45

Wie schön, liebe Irmi,
dass dich mein Salat so anspricht, hab vielen Dank für deine netten Worte.
Liebe Grüße
Sigrid

Antworten
Peter 24. Juni 2022 - 18:35

Liebe Sigrid,
hab’s gleich nachgemacht – der Vorschlag kam wieder mal genau zur rechten Zeit für mich – und sitze grade noch beim Schmause. Quasi ein substanzreiches Naschwerk auf Gemüsebasis, und was könnte besser passen an einem schwül-warmen, jedoch mit jederzeit möglichen Gewittereinlagen und entsprechender, mitunter dramatischer Abkühlung drohenden Frühsommerabend wie heute?
Prima! Gegen jede Unbill gefeit, sozusagen auf der sicheren Seite mit dieser Mahlzeit.
Eine Sache, allerdings, die ich schwierig fand, nämlich die stimmige Dosierung des Salzes in dem komplexen Dressing – die mir also irgendwie nicht so richtig gelingen wollte -, habe ich tatsächlich dadurch lösen können, daß ich das schon etwas durchgezogene Gericht vor dem finalen Bestreuen mit den Mandelblättchen mit einer kleinen Prise Kala Namak justiert hab.
Irgendwie ein kleiner Trick, und die Verlegenheit war gleich vergessen. Oder müsste ich jetzt sagen, vergegessen 🙂
Viele Grüße aus dem alten Zentralbayern
-p

Antworten
Madam Rote Rübe 24. Juni 2022 - 19:27

Lieber Peter,
durch Deine anregenden Formulierungen habe ich mir gerade sehr bildlich vorstellen müssen, wie Du beim Schmause bei der derzeitigen Wetterlage sitzt. Das ging ja wirklich ruckzuck, aber eigentlich hast Du recht, dieser Salat ist jetzt perfekt, um sich selbst glücklich zu machen. Hab Dank für die wundervolle Rückmeldung.
Toller Trick mit dem Kala Namak, habe das Gewürz selbst im Schrank stehen und nutze es viel zu selten. Meistens würze ich mein Dressing ganz normal, dann schmecke ich vor dem Servieren nochmals ab und würze dementsprechend nach.
Sei herzlichst gegrüßt
Sigrid

Antworten
Jesse-Gabriel 26. Juni 2022 - 20:23

Mmm, muss ich nachmachen, Riesenbohnen sind unschlagbar in ihrer Buttrigkeit. Die Oliven muss ich für mich rauslassen, Olivenöl mag ich nur eingelegte Oliven mag nicht. Vielleicht Kapern, mal schauen. Geräucherte Mandeln kann ich mir hier auch super vorstellen.
Liebe Grüße,
Jesse-Gabriel

Antworten
Madam Rote Rübe 27. Juni 2022 - 8:23

Oh, wie schön, lieber Jesse-Gabriel,
du bist auch ein Fan von Riesenbohnen. Die Idee mit den Kapernäpfel oder Rauchmandeln finde ich auch genial, Kapernäpfel habe ich sogar noch im Kühlschrank, damit mag ich auch immer gerne Salate. Hab vielen Dank für deine Inspirationen.
Liebe Grüße
Sigrid

Antworten
Jesse-Gabriel 27. Juni 2022 - 13:11

Ich bin derjenige der sich immer wieder aufs nu für deinen tollen Blog und deine großartigen Rezepte und Fotos bedanken (muss), möchte.
Vielen vielen lieben Dank, dass du das alles mit uns teilst!
Liebe Grüß,
Jesse-Gabriel

Antworten
Madam Rote Rübe 27. Juni 2022 - 13:24

Sehr, sehr gerne, lieber Jesse-Gabriel,
glaube mir, es macht mir einen riesigen Spaß, all diese Rezepte mit dir und jedem, der hier gerne mitliest, zu teilen. Ich profitiere mindestens genauso davon.
Liebe Grüße
Sigrid

Antworten
Jesse-Gabriel 26. Juni 2022 - 20:32

Kapernäpfel meine ich hier, halbiert oder geviertelt.

Antworten

Schreibe einen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber in meiner Datenschutzerklärung.