Belgische Quark-Vollkornwaffeln mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott und Schlagsahne

Versprochen, bedeckt mit Kompott und Sahne schmecken Waffeln Groß und Klein.

by Madam Rote Rübe
Madam Rote Rübe - Belgische Quark-Vollkornwaffeln mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott und Schlagsahne

Hmmm, ich schließe genussvoll die Augen, soooo lecker. Und frage mich, warum ich nicht öfters belgische Quark-Vollkornwaffeln backe. Schließlich sind sie ruckzuck und einfach herzustellen. In buchstäblich zehn Minuten ist alles zusammengerührt und bereit für den Verwöhnexpress. Deshalb sind die traumhaften Dinkelvollkornwaffeln auch perfekt für ein nachhaltiges Frühstück, für einen festlichen Brunch oder für eine feine Kaffeestunde. Am besten direkt heiß serviert mit deiner Lieblingsbeilage. Unsere war diesmal ein süßsaures Rhabarber-Erdbeer-Kompott mit Schlagsahne.

Alles ist super gesund mit Dinkelvollkornmehl gebacken, natürlichem Honig gesüßt und kein bisschen langweilig.

Madam Rote Rübe - Belgische Quark-Vollkornwaffeln mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott und Schlagsahne

 

Lieblingsspeise: Belgische Quark-Vollkornwaffeln mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott und Schlagsahne

Als der kleine Tiger von Janosch beim Doktor untersucht wurde, verordnete ihm Doktor Brausefrosch folgendes: „Für den Herrn Tiger dreimal prog Tag allerbeste Leibspeise mit Lieblingskompott. Was wünschen Sie zu speisen, Herr Tiger?“ Es war zwar etwas anderes als belgische Quark-Vollkornwaffeln mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott, aber ich würde mich direkt in jeder Lebenslage dafür entscheiden.

Sie sind für Vollkornwaffeln leicht und bekömmlich und nur wenig süß. Wenn du es allerdings gerne süßer magst, gib überall eine kleine Schippe mehr Honig dran oder träufle dir ein wenig Honig über die Lieblingsspeise. Dann ist jeder zufrieden, alle, die es nicht so süß mögen und ebenso die Süßmäulchen. Übrigens, Waffeln sind immer eine gute Idee, besonders wenn es sich um diese Waffeln und um dieses Kompott handelt.

Am allerbesten bereitest du das Rhabarber-Erdbeer-Kompott  frühzeitig vor. Gerne auch einen Tag vorher. Zweifellos stehen jetzt innerhalb kürzester Zeit heiße, butterige, perfekte und üppige Waffeln bereit, die jedem schmecken.

Doch du hast die Wahl, es müssen nicht immer belgische Quark-Vollkornwaffeln mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott sein. Traditionell essen wir auch leidenschaftlich gerne Sauerkirsch-Grütze dazu. Oder anstelle der Schlagsahne probiere Sauerrahmcreme mit Zitronenzesten, oh ja.

Allerbeste Dessert-Ideen für Brunch und Co:

Madam Rote Rübe - Belgische Quark-Vollkornwaffeln mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott und Schlagsahne

Klar bin ich neugierig! Wenn du dieses Rezept ausprobierst, hinterlasse mir gerne einen kleinen Kommentar, wie es dir gefallen hat. Solch eine Rückmeldung ist immer interessant für andere Leser und äußerst motivierend für mich, da ich sehr viel Liebe in diese Artikel stecke, damit sie für dich ansprechend werden. Ich freue mich darauf, hab vielen Dank.
Madam Rote Rübe - Belgische Quark-Vollkornwaffeln mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott und Schlagsahne

Belgische Quark-Vollkornwaffeln mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott und Schlagsahne

Zutaten für: etwa 8 dicke Waffeln
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

Für die Waffeln:
125 g zerlassene Butter
75 g milder Honig
3 Eier
250 g Magerquark
½ Vanilleschote, das Mark od. 1/3 Tonkabohne gerieben
1 Prise Meersalz
250 g Dinkelvollkornmehl
½ P. Weinstein-Backpulver
100 g Mineralwasser

Für das Kompott:
460 g Rhabarber, geputzt und geschält
250 g Erdbeeren
100 g milder Honig, je nach Säure des Rhabarbers auch mehr
50 g Wasser
½ Vanilleschote, das Mark (od. 1/3 Tonkabohne gerieben)
1 EL Kartoffelmehl (od. 1,5 EL Dinkelvollkornmehl od. Reismehl)

Sonstiges:
250 ml Schlagsahne
1 TL milder Honig
Zitronenmelisseblättchen zum Garnieren

So geht es

Für das Kompott die vorbereiteten Rhabarberstangen je nach Größe längs halbieren oder vierteln und in 3 cm lange Stücke schneiden. Die Erdbeeren putzen und halbieren bzw. vierteln.

Rhabarber mit Vanille und Honig 30 Minuten marinieren lassen. In einem Topf aufsetzen, evtl. etwas Wasser hinzufügen und aufkochen. Temperatur herunterregeln und etwa 5 Minuten zart köcheln lassen. Er soll gar sein, aber nicht zu sehr zerfallen.

Kartoffelmehl mit dem restlichen kalten Wasser glatt rühren, in das Kompott hineinrühren und damit binden. Dafür es erneut kurz aufkochen.

Von der Herdplatte ziehen, die vorbereiteten Erdbeeren unterrühren und das Kompott kalt stellen.

Für den Waffelteig die Butter sanft zerlassen, Honig hinzufügen und unterrühren. Eier einzeln hinzufügen und die Masse mit dem Schneebesen aufschlagen. Magerquark und Vanille unterrühren.
Dinkelvollkornmehl mit Salz und Backpulver vermischen und nach und nach mit dem Mineralwasser unterheben. Der Teig sollte eine dickcremige Konsistenz haben.

Das Waffeleisen erhitzen, Butter mit einem Backpinsel einstreichen. Von dem Teig etwa 8 dicke goldbraune Waffeln ausbacken.

Sahne mit Honig steif schlagen und mit dem Rhabarber-Erdbeer-Kompott zu den Waffeln servieren.

Tipp:
Doppelte Menge herstellen und Waffeln auf Vorrat backen, einfrieren und nach Bedarf mit dem Flachtoaster aufbacken.

 

Werbung – Amazon-Affiliatelinks*

Meine persönlichen Empfehlungen für dich:

 

Ich konnte nicht anders, ein belgisches Waffeleisen musste her. Anstatt den typischen klassischen Herz-Waffeln, die relativ dünn sind, serviere ich nun begeistert ab und an quadratische, super dicke belgische Waffeln.

Du bist gesundheitsbewusst? Perfekt, denn das eigene Waffeleisen ermöglicht dir immer, jederzeit gesunde Waffeln backen zu können, besser als jede gekaufte Waffel. Da ich, wie ich bereits feststellte, viel zu selten Waffeln backe, genügt mir ein einfaches Standardgerät ohne viele Extras. Backst du jedoch mehrmals die Woche für eine ganze Kompanie, würde ich dir empfehlen, ein hochwertiges Gerät auszusuchen.

Liebe Grüße

 

 

 

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Wenn du auf meine Empfehlung ein Produkt auf Amazon kaufen solltest, bekomme ich dafür eine kleine Provision, die dafür da ist, einen Teil der Unkosten des Blogs aufzufangen. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Das hier könnte dir auch gefallen

8 Kommentare

Irmi 14. Mai 2022 - 16:05

Liebe Sigrid, vielen herzlichen Dank für das schöne Waffel-Rezept. Schauen ungemein lecker aus.
Herzliche Grüße von Irmi

Antworten
Madam Rote Rübe 15. Mai 2022 - 8:12

Vielen Dank, liebe Irmi,
sie waren so lecker, dass ich den ganzen Tag dachte, ich habe Flügel.
Liebe Grüße
Sigrid

Antworten
Barbara 16. Mai 2022 - 0:20

Hallo Sigrid,
das fruchtig-säuerliche Kompott stelle ich mir perfekt vor als Kombination zu den schönen Waffeln. Das ist ganz nach meinem Geschmack!
Liebe Grüße
Barbara

Antworten
Madam Rote Rübe 16. Mai 2022 - 7:48

Liebe Barbara,
vielen Dank für Deine netten Worten. Oh ja, ich kann Dir nur bestätigen, dass diese Kombi himmlisch schmeckt.
Liebe Grüße
Sigrid

Antworten
Katharina 16. Mai 2022 - 14:25

Liebe Sigrid,
auch wir lieben Waffeln, vor allem die Belgischen bzw. Lütticher Waffeln. Ich backe sie dann immer mit Hefe. Solche Waffeln mit Quark zu backen ist eine super Idee. Dadurch werden sie bestimmt schön saftig und fluffig. Hach… ich würde jetzt gerne eine testen. Egal ob mit Kompott oder ohne. Dazu ein Tässchen Kaffee, herrlich…..
lasst sie euch schmecken, liebe Grüße von Karin

Antworten
Madam Rote Rübe 16. Mai 2022 - 14:56

Liebe Karin,
vielen Dank, oh ja, sie waren super lecker und du hast mit deiner Schwelgerei wahrlich recht, solche Waffeln sollten viel häufiger auf den Tisch kommen.
Liebe Grüße
Sigrid

Antworten
Heidi 16. Mai 2022 - 17:46

Mein Kompottrezept ist sehr ähnlich. Erst vor paar Tagen habe ich welches gemacht. Dazu Vanillesoße als Nachtisch. Sehr lecker :))
Ein bisschen steht noch im Kühlschrank 😉
LG heidi

Antworten
Madam Rote Rübe 17. Mai 2022 - 8:35

Liebe Heidi,
diese Kompotte sind einfach und immer lecker, ich mache sie mir auch häufig. Vanillesoße ist stets der Knaller dazu, da brauche ich sonst nichts mehr.
Liebe Grüße
Sigrid

Antworten

Schreibe einen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber in meiner Datenschutzerklärung.